Neu zu besetzende Stellen in der VG Uttenreuth

Wir suchen

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet 22 (Liegenschafts- und Abgabeverwaltung) in Vollzeit einen

Verwaltungsfachwirt (m/w/d) BL II als Sachgebietsleiter für die Liegenschaftsverwaltung

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • die Abwicklung von Grundstücksgeschäfte
  • Abschluss städtebaulicher Verträge
  • Veranlagung Erschließungsbeiträge
  • Forderungen nach dem Straßenausbaubeitragsrecht
  • Fortschreibung Ortsrecht und Vollzug

Sie verfügen über:

  • sicheres, korrektes und dienstleistungsorientiertes Auftreten im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • gute mündliche Ausdrucksweise
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen Arbeitsplatz und flexible Gleitzeitregelung
  • die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung)
  • Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen nach TVÖD-VKA
  • Wir freuen uns auf einen aufgeschlossenen zielstrebigen Kollegen (m/w/d) mit guten EDV-Kenntnissen und Interesse an einem vielseitigen Aufgabengebiet. Erfahrung in der Kommunalverwaltung ist wünschenswert.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 09.12.2022 über unsere Bewerberplattform Interamt.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Nelkel Tel.: 09131-5069-201 gerne zur Verfügung. 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth, Landkreis Erlangen-Höchstadt mit ca. 12.000 Einwohnern, sucht zum 01.01.2023, gerne auch früher, unbefristet und in Vollzeit eine

Leitung für die Bauverwaltung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Bauleitplanung für vier Gemeinden und einen Planungsverband, Mitwirkung bei überörtlichen Planungen, Gemeindeentwicklungsplanung, Erlass von Satzungen nach dem BauGB
  • Veränderungssperren
  • Städtebauliche Maßnahmen
  • Boden und Grundstücksverkehr; Erlass von Vorkaufsrechtsatzungen und Ausübung von Vorkaufsrechten
  • Bodenneuordnung; Umlegungsverfahren
  • Strategien für die Entwicklung von Bauland in Hochpreislage
  • zukunftsorientierte und umweltgerechte städtebauliche Entwicklung
  • Führungsaufgaben

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgelegtes Studium an einer Fachhochschule der öffentlichen Verwaltung, 3. Qualifikationsebene (nichttechnischer Dienst/Allgemeine Verwaltung) oder eine erfolgreich abgelegte Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) mit Erfahrung in der kommunalen Bauleitplanung oder ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung (m/w/d)
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, soziale Kompetenz und die Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeitsleistung auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (z.B. Sitzungsdienst)
  • Technisches Verständnis

Wir bieten:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • gleitende Arbeitszeit sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVÖD)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 09.12.2022 ausschließlich über unsere Bewerbungsplattform Interamt.de. Reisekosten anlässlich eines Vorstellungsgespräches werden nicht erstattet.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth sucht ab sofort unbefristet für das Sachgebiet SG 11 Bauverwaltung in Vollzeit 39 Wochenstunden einen

Bauingenieur (Diplom, Bachelor, Master) (m/w/d)
 

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Neubau, Sanierung und Unterhalt der kommunalen Infrastruktur: Kanalisation, Straßenbau, Ingenieurbau und Wasserversorgung, sowie Gewässerunterhalt und Starkregenvorsorge
  • Planung, Ausschreibung und Bauleitung gemeindlicher Baumaßnahmen
  • Betreuung des gesamten Planungs- und Bauprozesses mit Ingenieurbüros nach HOAI als Bauherrnvertreter
  • Erstellung und Prüfung von Ingenieurverträgen
  • Beantwortung von Bürger- und Gremienanfragen sowie Spartenanfragen,
  • Prüfung von Grundstücksentwässerungsanträgen
  • Organisatorisch-technische Betreuung der Wasserversorgung (Gewinnung und Netz) und der Kanalnetze
  • Vergabestelle
  • Fachtechnische Begleitung von Baumaßnahmen Dritter (z.B. Stellungnahmen zu privaten und öffentlichen Bauvorhaben oder wasserrechtlichen Erlaubnissen)
  • Mithilfe bei der Erstellung von Förderanträgen und von Verwendungsnachweisen

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen (Diplom, Bachelor, Master)
  • Hohes Maß an Mobilität
  • Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten, soziale Kompetenz und die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften im Tiefbau und im EDV-Bereich (insbesondere MS-Office) werden erwartet
  • Kenntnisse in CAD- und Gis-Anwendungen sind erwünscht. Der Besitz des Führerscheins der Klasse B wird vorausgesetzt
  • Erfahrung in der Kommunalverwaltung ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine tarifgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen und Qualifikation nach TVöD/VKA
  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einer modernen Verwaltung
  • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz und qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gleitende Arbeitszeit sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann bewerben Sie sich bis zum 09.12.2022 ausschließlich online über unser Stellenportal auf Interamt.de. Reisekosten werden nicht erstattet.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth
Tel.: 09131 5069-0
Fax: 09131 5069-109
E-Mail: mail@vg-uttenreuth.de

Zum Seitenanfang